Tischerweiterungen

Einfache Ansteckplatte

Tischerweiterung Einfache Ansteckplatte

Die Erweiterung erfolgt mittels eine Platte, die am Tischende an den Tisch angesteckt wird. Ansteckplatten sind nicht im Tisch verstaubar.

Klappplatte, im Tisch verstaubar

Tischerweiterung Klappplatte 1
Tischerweiterung Klappplatte 2

Die Erweiterung erfolgt mittels einer ausklappbaren Platte, die am Tischende an den Tisch angebracht wird. Klappplatten sind immer im Tisch verstaubar, und werden erst bei Verwendung aus dem speziell konstruierten Tischgestell heraus geklappt. Prinzipiell gibt es die Varianten „einfach“ (50 bis 100cm) und „doppelt“ (2 x 50cm hintereinander, einzeln ausklappbar).

Einlegplatte

Tischerweiterung Einlegplatte 1
Tischerweiterung Einlegplatte 2

Die Erweiterung erfolgt mittels einer in der Mitte des Tisches eizulegenden Platte. Einlegplatten können in Abhängigkeit zur Tischgröße entweder im Tischgestell verstaut werden, oder sind extern aufzubewahren.

Lamellen-Erweiterung (Lignum Arts)

Tischerweiterung Lamellen

Einfach anheben, auseinander ziehen, fertig. Schneller kann ein Tisch nicht erweitert werden. Und das ganz ohne zusätzliche Teile, die irgendwo herausgenommen oder gelagert werden müssen. Unser Lamellen-Erweiterungssystem ist patentiert, wird ständig verbessert und weiterentwickelt.